a.n.f.s.c.d.2006:

 Dezsö Kosztoláni: Ein Held der Zeit
Zeruya Shalev: Liebesleben
Matt Ruff: Fool on the Hill (2.x)
Yann Martel: Schiffbruch mit Tiger
Wladimir Kaminer: Russendisko
Heimito v. Doderer: Die Merowinger (3.x)
Uljana Wolf: Kochanie ich habe Brot gekauft
Herodot: Historien, 1.Buch
Niklas Luhmann: Liebe als Passion (2.x)
Johan Huizinga: homo ludens
Goro Tamai: The leading edge
Ernst Jandl: der künstliche Baum (3.x)
Sten Nadolny: Netzkarte (3.x)
Hans Erich Nossack: Spirale (x.x)
Arno Schmidt: Kaff, auch Mare Crisium (4.?x)
Samuel Beckett: Watt (3.x)
Arno Schmidt: Alexander oder was ist die Wahrheit (x.x)
Uwe Johnson: Jahrestage
Stephan Gärtner: Man schreibt Deutsh
Christina Viragh: Im April
Paul MercierNachtzug nach Lissabon (1/2.x)

6 Kommentare to “a.n.f.s.c.d.2006:”

  1. REH VOLUTION

    Frohe Weihnacht und einen guten Rutsch !
    LG.
    Dr. Wahllos

  2. POLLYKROHM

    und gibt es ein favorisiertes?

  3. GRAU

    ja ganz eindeutig „Jahrestage“.
    Sehr schön: Im April“ von Christina Viragh, wunderschön
    Sehr empfehlenswert: „Liebesleben“
    Sehr unterhaltsam: „Ein Held der Zeit“
    Immer wieder gerne lese ich „DIe Merowinger“
    Eine Pleite: „Nachtzug….“

    lg grau

  4. BLOGGER.DE:ICHBINERKAELTET

    Herr Grau, Herr Grau .. wann schreiben Sie denn wieder?

  5. BLOGGER.DE:ICHBINERKAELTET

    Dann kann man ja gespannt sein. :-)

  6. KORNBLUME (GAST)

    ich warte …
    schon seit Dezember drauf…

    (p.s. das verzerrt angezeigte Wort war SAIL :-)

Antworten

Bitte ausfüllen - zuviel Spam *


Bitte ausfüllen - zuviel Spam *